Cybersicherheit ist nicht Ihr Kerngeschäft, und Sie wollen sich auf Ihren Primärprozess konzentrieren. Dann können Sie sich auf die Fachleute von Hudson Cybertec verlassen.

Vrouw werkt achter de computer

Wir helfen Ihnen, Ihre Fragen und Herausforderungen im Bereich der digitalen Resilienz zu beantworten. Wir können zum Beispiel geeignete Cybersicherheitsgrundsätze und entsprechende -verfahren für Sie entwickeln, das von Ihrem Systemintegrator entwickelte Sicherheitskonzept für Ihre neue Produktionsanlage validieren oder die Sicherheitsabläufe überprüfen. Wir helfen Ihnen auch bei der Konzeption und Entwicklung von OT-Sicherheit.

Warum Beratung von Hudson Cybertec
Hudson Cybertec ist Spezialist auf dem Gebiet der Cybersicherheit für industrielle Automatisierungs- und Hudson Cybertec ist der Fachexperte im Bereich der Cybersicherheit für industrielle Automatisierungs- und Steuerungssysteme (IACS) und verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Absicherung von DCS-, SPS- und ICS-/SCADA-Netzwerken, (industriellem) Internet der Dinge (I)IoT, Industrie 4.0, Smart Cities, Smart Factories, Gebäudemanagementsystemen, Klimatechnik, Zugangskontrolle und anderen gebäudebezogenen Installationen.

Hudson Cybertec hebt sich von anderen Anbietern durch seine langjährige Erfahrung in diesem Bereich ab, seine umfassenden Kenntnisse der Branchen, in denen wir tätig sind, und die Anwendung von bereichsübergreifenden Lösungen innerhalb dieser Branchen. Unsere Beratungsdienste bringen auch Ihre Organisation auf ein höheres Niveau bei der Cybersicherheit.

Beratungsdienste
Hudson Cybertec bietet eine breite Palette an Beratungsdienstleistungen an. Mit unserem Fachwissen unterstützen und entlasten wir Ihre Organisation. Nachstehend finden Sie einen Überblick über unsere Beratungsdienste.

Entwicklung von Grundsätzen und Verfahren

Müssen Sie noch mit der Ausarbeitung von Sicherheitsgrundätzen beginnen, oder sind die Grundsätze bereits seit mehreren Jahren in Kraft und nicht mehr aktuell?

Als unabhängiger Fachexperte für Cybersicherheit verfügt Hudson Cybertec über das nötige Wissen, um Sie bei der Entwicklung von Richtlinien und Grundsätzen zu unterstützen. Dabei werden die geltenden Normen wie IEC 62443, ISO 27000 und die Entwicklung der Gesetze und Vorschriften berücksichtigt.

Aufgrund der ständigen Entwicklungen im Bereich der Cybersicherheit ist es wichtig, dass Sie Ihre Sicherheitsgrundätze und -verfahren regelmäßig anhand gängiger Standards und bewährter Verfahren überprüfen. Hudson Cybertec unterstützt Sie dabei. Die Ergebnisse einer solchen regelmäßigen Überprüfung werden zeigen, ob eine Anpassung Ihrer Cybersicherheitsgrundsätze oder -verfahren erforderlich ist.

Implementierung eines Cyber-Security-Management-Systems (CSMS)

Um die Kontrolle über Ihre Cybersicherheit zu erlangen, bietet die IEC 62443, die Normenreihe für Cybersicherheitsstandards für industrielle Automatisierungs- und Steuerungssysteme (IACS), Richtlinien für die Entwicklung und Implementierung eines CSMS. Die Implementierung eines CSMS hilft Organisationen, die Cybersicherheit innerhalb ihrer Organisation zu verwalten, zu integrieren und aufrechtzuerhalten und so aktuelle und zukünftige Vorschriften sowie die Vision der Organisation zu erfüllen. In der IEC 62443 bildet die Norm IEC 62443 2-1 den Rahmen für die Entwicklung und Implementierung eines CSMS.

Die Entwicklung und Einführung eines CSMS kann je nach den Anforderungen, den verfügbaren Ressourcen und der Größe der Organisation einige Zeit in Anspruch nehmen. Eine solche Umsetzung erfordert einen strukturierten und schrittweisen Ansatz. Um den Erfolg der CSMS-Entwicklung und -Implementierung sicherzustellen, wird Hudson Cybertec häufig um Unterstützung gebeten. Hudson Cybertec verfügt über umfassende Erfahrung in der Unterstützung von Organisationen bei der Entwicklung und Implementierung ihres CSMS, das vollständig auf die individuellen Anforderungen jeder Organisation zugeschnitten ist.

Unterstützung bei der Beschaffung

Wenn Sie bestehende Anlagen erweitern oder neue IACS-Systeme anschaffen, wollen Sie natürlich, dass diese cybersicher sind. Hudson Cybertec erstellt gemeinsam mit Ihnen ein Anforderungspaket für die Cybersicherheit. Die an Sie gelieferten Produkte und Systeme müssen so aufgesetzt sein, dass sie die festgelegten Cybersicherheitsanforderungen erfüllen, was das Niveau der Cybersicherheit erheblich erhöht.

In der Beschaffungsphase geben Sie diese Anforderungen an Ihre Lieferanten weiter. So kann der Lieferant Ihre Anforderungen an die Cybersicherheit bei der Systementwicklung berücksichtigen und ein Produkt liefern, das Ihren Erwartungen an die Cybersicherheit entspricht.

Designvalidierung

Während der Entwurfsphase von Anlagen führt Hudson Cybertec eine Designvalidierung durch. Dabei wird geprüft, ob das Design wichtige Grundsätze der Cybersicherheit berücksichtigt. So werden Themen, die sich negativ auf die Cybersicherheit des Entwurfs auswirken, bereits in der Entwurfsphase geklärt. Die rechtzeitige Erkennung dieser Themen spart die erheblichen Kosten für nachträgliche Anpassungen.

Netzsegmentierung und Neugestaltung

Wenn ein Zwischenfall eintritt, ist es wichtig, seine Auswirkungen so weit wie möglich zu minimieren. Daher ist es wichtig, die Netze zu segmentieren. Technische Anlagen werden in der Regel mehrere Jahrzehnte betrieben. Bis vor Kurzem waren die Funktionalität und die Sicherheit der Anlage die wichtigsten Kriterien. Die Cybersicherheit, und damit die Segmentierung, wurde kaum berücksichtigt.

Hudson Cybertec setzt sich mit Ihnen zusammen, um alles zu inventarisieren und sich um die Netzwerksegmentierung oder eine komplette Neugestaltung der OT-Netzwerke zu kümmern. So wird Ihre Netzinfrastruktur resilienter gegen Cybervorfälle.

Im Gespräch mit unseren Kunden

Auftraggeber
Mein Unternehmen expandiert. Unser Systemlieferant konzipierte eine neue Produktionslinie und entwarf ein neues Design für das OT-Netzwerk. Kann Hudson Cybertec bei der Beurteilung helfen, ob dieser Entwurf unseren Anforderungen entspricht und cybersicher ist?
vrouw-werkt-met-computer
Hudson Cybertec
Selbstverständlich ist es sehr wichtig, dass Ihre neue Installation und Ihr Netzwerk digital resilient sind. Wir führen für Sie eine Validierung durch, um zu beurteilen, ob der Netzwerkentwurf den etablierten Cybersicherheitsanforderungen bzw. -grundsätzen entspricht, wie sie beispielsweise die IEC 62443 formuliert. Nach der Validierung wissen Sie, wo der Entwurf ausreichend ist und wo Änderungen erforderlich sind. Der Validierungsbericht, den Sie erhalten, gibt Aufschluss darüber, inwieweit der Entwurf den Anforderungen entspricht, und zeigt auf, welche Änderungen erforderlich sind, um die Anforderungen zu erfüllen.

Im Rampenlicht

Das Monitoring Ihrer OT-Umgebung ist unerlässlich. Sie wissen, was in Ihrem Netzwerk vor sich geht, und Sie können sehen, in welcher Ausprägung Sie verschiedene Cybersicherheitsstandards und -gesetze erfüllen.

Norm IEC 62443

Die Norm IEC 62443 bietet Ihrer Organisation einen Leitfaden zur Verbesserung der digitalen Sicherheit und der Sicherheit Ihrer IACS-Umgebung. Die Umsetzung der Norm verbessert das Cybersicherheitsniveau der OT-/ICS-/SCADA-Umgebung Ihrer Organisation.

Die IEC 62443 ist die internationale Cybersicherheit-Normenreihe für Operational Technology (OT). Das Rahmenwerk besteht aus einer Sammlung von Normen, technischen Berichten und zugehörigen Informationen zur Sicherung von industriellen Automatisierungs- und Steuerungssystemen (IACS).

weiterlesen

Das IEC 62443 Kompetenzzentrum von Hudson Cybertec verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit dieser Norm. Wir haben eine aktive Rolle bei der Entwicklung der Norm inne, fördern sie aktiv auf internationaler Ebene und haben ein Schulungsprogramm rund um die IEC 62443 entwickelt.

weiterlesen

Für Organisationen wird es immer wichtiger, dass sie nachweisen können, dass die digitale Sicherheit der OT-Umgebung der Normenreihe entspricht. Es ist daher möglich, (Teile) Ihrer IACS-Umgebung nach IEC 62443 zu zertifizieren.

weiterlesen

Wenn Sie mehr über diese Norm erfahren möchten und eine Schulung benötigen, um sie in Ihrer eigenen Organisation oder bei Ihren Auftraggebern anzuwenden, bietet Hudson Cybertec Ihnen einige sehr interessante Schulungen an.

weiterlesen

Die Norm IEC 62443 bietet Organisationen Handreichungen zur Verbesserung der digitalen Sicherheit und der Sicherheit von OT-/ICS-/SCADA-Umgebungen.

weiterlesen

Wenn Sie mit der Norm IEC 62443 beginnen möchten, ist es ratsam, diese zu erwerben. NEN hat für Sie das NEN Connect-Paket IEC 62443: Industrial Automation zusammengestellt.

weiterlesen

Wie steht es um die digitale Sicherheit Ihrer Organisation?

Sind Sie an den Möglichkeiten interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir werden Sie dann über die neuesten Entwicklungen bei unseren Dienstleistungen im Bereich der Cybersicherheit auf dem Laufenden halten.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
© 2021 Hudson Cybertec